Shopify Kostenrechner

Mit unserem Shopify-Kostenrechner finden Sie schnell heraus, was Ihr Shopify-Shop jeden Monat kostet und wie Sie die Kosten optimieren können. Wenn Sie jedoch die Erstellungskosten brechen möchten, nutzen Sie unseren Shopify-Shop Erstellungskostenrechner.
Basic 36 €/Monat
Shopify 105 €/Monat
Advanced 384 €/Monat
Stück
Paypal %
Shopify Payment %
Klarna %
Kosten für die Betreuung durch eine externe Agentur.
Kosten für zusätzliche Plug-ins.
Ein Kassensystem für Verkäufe im Geschäft. Die kostenlose Lite Version ist in allen Shopify Plänen enthalten. Shopify POS Pro kostet 79 €/Monat pro Standort.
Kosten für erweiterte Funktionen wie B2B-Verkäufe und zusätzliche POS Pro-Standorte.
Voraussichtlichen Kosten: 0,00 €/Monat

KostenpunktBetrag (€)
Inhaltsübersicht
Florian Konrad

Gründer und Digitalisierungs-Experte

Aktualisiert: Juni 10, 2024

Lesezeit ca.: 4 Minuten

Inhaltsübersicht

Wie funktioniert der Shopify Kostenrechner?

Der Shopify Kostenrechner ermittelt die monatlichen Kosten für Ihren Shopify-Shop. Sie geben Parameter wie Bestellvolumen, durchschnittlichen Warenkorbwert und die Verteilung der Zahlungsanbieter an. Der Rechner berücksichtigt die Grundgebühren der verschiedenen Shopify-Pläne, Transaktionsgebühren, Agenturkosten, Plugin-Kosten und zusätzliche Funktionen wie Shopify POS Pro. Auf Basis dieser Eingaben zeigt der Rechner die voraussichtlichen Gesamtkosten und den günstigsten Plan für Ihr Unternehmen an.

So berechnen Sie Ihre Shopify-Kosten selbst – So geht’s

Mit dem Shopify Kostenrechner können Sie Ihre monatlichen Shopify-Kosten einfach selbst berechnen. Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Bestellvolumen eingeben: Geben Sie die Anzahl der Bestellungen ein, die Sie pro Monat erwarten.
  2. Durchschnittlichen Warenkorbwert eingeben: Tragen Sie den durchschnittlichen Bestellwert Ihrer Kunden ein.
  3. Zahlungsanbieter verteilen: Geben Sie die prozentuale Verteilung Ihrer genutzten Zahlungsanbieter (z.B. PayPal, Shopify Payments, Klarna) an.
  4. Shopify-Plan auswählen: Wählen Sie den Shopify-Plan aus, den Sie nutzen oder in Erwägung ziehen.
  5. Zusätzliche Kosten eintragen: Erfassen Sie eventuelle zusätzliche Kosten wie Agenturgebühren, Plugin-Kosten und die Nutzung von Shopify POS Pro.

Der Rechner analysiert Ihre Eingaben und liefert eine detaillierte Übersicht der monatlichen Gesamtkosten. So sehen Sie auf einen Blick, welcher Plan für Ihr Unternehmen am günstigsten ist.

Formel zur Berechnung der Shopify-Kosten

Die Gesamtkosten setzen sich aus den folgenden Komponenten zusammen:

  1. Grundgebühr des Shopify-Plans:
    • Basic: 36 €/Monat
    • Shopify: 105 €/Monat
    • Advanced: 384 €/Monat
    • Plus: 2300 €/Monat
  2. Transaktionsgebühren:
    • Berechnet als Prozentsatz des Gesamtumsatzes und einer festen Gebühr pro Bestellung.
    • Beispiel: Shopify Payments hat eine Gebühr von 1.8% + 0.30 € pro Transaktion.
  3. Zahlungsanbieter-Gebühren:
    • Unterschiedliche Gebühren für PayPal, Klarna und andere externe Zahlungsanbieter.
  4. Zusätzliche Kosten:
    • Agenturkosten, Plugin-Kosten und Shopify POS Pro Gebühren.
Formel: Gesamtkosten = Grundgebühr + Transaktionsgebühren + PayPal-Gebühren + Klarna-Gebühren + Agenturkosten + Plugin-Kosten + POS Pro Kosten

Beispielrechnung:

  • Bestellvolumen: 200 Bestellungen/Monat
  • Durchschnittlicher Warenkorbwert: 50 €
  • Zahlungsanbieter: 33% PayPal, 33% Shopify Payments, 34% Klarna
  • Shopify-Plan: Basic
  • Zusätzliche Kosten: 100 € Agenturkosten, 50 € Plugin-Kosten, 79 € POS Pro für 1 Standort

Gesamtkosten=36+(200 Bestellungen×0.30)+(Umsatz×1.8%)+PayPal-Gebu¨hren+Klarna-Gebu¨hren+100+50+79Gesamtkosten=36+(200 Bestellungen×0.30)+(Umsatz×1.8%)+PayPal-Gebu¨hren+Klarna-Gebu¨hren+100+50+79

Mit diesen Schritten und der Formel können Sie Ihre Shopify-Kosten präzise berechnen und den für Ihr Unternehmen günstigsten Plan ermitteln.

Excel-Shopify Kostenrechner

Möchten Sie Ihre Shopify-Kosten noch detaillierter und individuell berechnen? Dann fordern Sie jetzt unseren kostenlosen Excel-Kalkulator an! Mit dem „Shopify-Kosten-Kalkulator-Excel“ erhalten Sie ein flexibles und anpassbares Tool, das Ihnen hilft, Ihre monatlichen Shopify-Kosten präzise zu berechnen und zu planen.

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an kontakt@unicorn-factory.net, um den Kalkulator kostenlos zu erhalten. Profitieren Sie von einer detaillierten Kostenübersicht und treffen Sie fundierte Entscheidungen für Ihr Unternehmen.

Vorlage: Unicorn Factory Team, bitte senden Sie mir den kostenlosen Shopify-Kosten-Kalkulator-Excel zu.

FAQ – Shopify Kostenrechner

Was ist der Shopify Kostenrechner?

Der Shopify Kostenrechner ist ein Tool, das Ihnen hilft, die monatlichen Kosten für Ihren Shopify-Shop basierend auf verschiedenen Parametern zu berechnen. Sie können Faktoren wie Bestellvolumen, durchschnittlicher Warenkorbwert und die Verteilung der Zahlungsanbieter eingeben, um eine detaillierte Kostenübersicht zu erhalten.

Welche Shopify-Pläne werden vom Rechner berücksichtigt?

Der Shopify Kostenrechner berücksichtigt die Pläne Basic, Shopify, Advanced und Plus. Jeder Plan hat unterschiedliche Grundgebühren und Transaktionskosten, die im Rechner detailliert dargestellt werden.

Kann ich den Shopify Kostenrechner auch offline nutzen?

Ja, Sie können unseren kostenlosen Excel-Kalkulator anfordern, um Ihre Shopify-Kosten auch offline und noch detaillierter zu berechnen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an kontakt@unicorn-factory.net, um den „Shopify-Kosten-Kalkulator-Excel“ kostenlos zu erhalten.

Was mache ich, wenn ich Fragen oder Probleme mit dem Shopify Kostenrechner habe?

Falls Sie Fragen oder Probleme mit dem Shopify Kostenrechner haben, können Sie sich jederzeit an unser Support-Team wenden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an kontakt@unicorn-factory.net, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ist unser Shopify Kostenrechner immer richtig?

Der Shopify Kostenrechner liefert eine fundierte Schätzung basierend auf den von Ihnen eingegebenen Daten und den aktuellen Shopify-Gebührenstrukturen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die tatsächlichen Kosten je nach spezifischen Geschäftsbedingungen und zusätzlichen Gebühren variieren können. Für die genauesten Ergebnisse sollten Sie regelmäßig Ihre Eingaben überprüfen und gegebenenfalls anpassen. Wenn Sie unsicher sind, empfehlen wir, unseren Excel-Kalkulator zu nutzen oder direkten Kontakt mit unserem Support-Team aufzunehmen.

5/5 - (3 votes)
Florian Konrad

Florian Konrad, Mitbegründer und Geschäftsführer der Unicorn Factory, begann bereits in der Schule mit Webentwicklung und Online-Marketing. Mit Jahren der Erfahrung hat er umfassende Expertise in SEO, Automatisierung und Webentwicklung entwickelt.

Florian Konrad

Florian Konrad, Mitbegründer und Geschäftsführer der Unicorn Factory, begann bereits in der Schule mit Webentwicklung und Online-Marketing. Mit Jahren der Erfahrung hat er umfassende Expertise in SEO, Automatisierung und Webentwicklung entwickelt.

Diesen Beitrag teilen!